Letztes Feedback

Meta





 

Indien Ankündigung einer Serie von Artikeln über Indien, die auf Selbsterlebtes beruhen.

Alle meine indischen Erlebnisse aus den letzten 28 Jahren, über die ich ein immenses Material  gesammelt habe, gedenke ich in einer losen Serie von Artikeln der geneigten Leserschaft dieses Blogs zur Kenntnis zu bringen, auch in der Hoffnung, dass Resonanz in Form von Kommentaren, Kritik, Ergänzungen usw. erfolgen wird.

Wie bin ich überhaupt auf dieses Land gestoßen, was hat mein Interesse geweckt ? Ich war kaum eigeschult (1956), als mir meine Mutter vom einkaufeneinen Kalender mitbrachte, auf dem als Titel das Portala vom Daila Lama abgebildet war. Das Bild trug die Überschrift "Dach der Welt" und faszinierte mich außerordentlich. Damals erschien mir das Dach der Welt unerreichbar. Dieses Bild scheint in meinem Unterbewußtsein hängen geblieben zu sein. Mehr war in Beziehung auf Indien erst einmal nicht vorhanden, außer einer Beschäftigung mit verschiedenen Wiedergeburtslehren in die ich mich vertiefte.

Im Dezember 1987 flog zum ersten Mal mit einer an fernöstlicher Weisheit interessierten  Gruppe nach Indien um den Daila Lama zu treffen. In dem

12.1.16 15:48

Letzte Einträge: xyz

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen